Produkte mit Verantwortung

BAGS FOR LIVING - WHERE STYLE MEETS QUALITY

Die Marke Greenburry der Firma „bags for Living“ wurde von Frank Passador gegründet. Am Hauptsitz des Unternehmens im süddeutschen Kronach entstehen mit immer neuen Ideen die Kollektionen, die weltweit erfolgreich vertrieben werden. Der Erfolg der Marke begründet sich aus der Verwendung von naturbelassenem und sehr hochwertigem Leder in Verbindung mit individuellem und erstklassigem Design.

Taschen für alle Lebenslagen


Die Produkte der Marke Greenburry zeichnen sich durch Langlebigkeit, Naturbelassenheit und edles Design aus. Jedes einzelne Teil der Kollektionen von der Reisetasche bis zum Schlüsselanhänger ist durch die sorgsame Verarbeitung sehr robust und wird mit jedem Gebrauch immer schöner. Es sind treue und überaus praktische Begleiter für Büro, Schule, Reise und Alltag. Stücke zum Verlieben, die man nicht mehr missen möchte. Bags for living eben. Dabei hat sich Greenburry längst zu einer erfolgreichen Lifestylemarke entwickelt, die für ökologische Verantwortung und Fairness in der Arbeitswelt steht. Die verwendeten Produkte unterliegen einer regelmäßigen Kontrolle auf Schadstoffe und das Leder wird nur mit ökologisch unbedenklichen Mitteln wie Ölen und Wachsen bearbeitet.

Darüber hinaus wird in den Produktionsstätten die soziale Verantwortung für die Mitarbeiter sehr ernst genommen und es gibt erfolgreiche Fördermaßnahmen für die Kinder der Angestellten, um ihnen durch eine gute Schulbildung eine bessere Ausbildung zu ermöglichen. 

Die Marke Greenburry der Firma Bags for living steht nicht nur für langlebige Taschen, sondern auch für Verantwortung für das Leben der nachfolgenden Generationen.